neueBeratung

Kategorie-Archiv: Design Thinking

Die CeBIT und Das Design Thinking Playbook – die Unterstützer der digitalen Transformation

Eines der großen Themen auf der nächste Woche beginnenden CeBIT wird die Digitalisierung sein, die besonders bei mittelständischen Unternehmen noch stark ausbaufähig ist. Das gerade erschienene Design Thinking Playbook von Dr. Michael Lewrick, Prof. Dr. Patrick Link und Prof. Dr. Larry Leifer unterstützt Unternehmen beim Wandel.

Das Playbook zum Digitalen Manifest

Passend zur Übergabe des Digitalen Manifests für die Schweiz an Bundesrat Johann Schneider-Ammann am gestrigen World Web Forum, erscheint Anfang Februar Das Design Thinking Playbook von Dr. Michael Lewrick, Prof. Dr. Patrick Link und Prof. Dr. Larry Leifer. Es liest sich als praktischer Leitfaden, wie die Schweizer Wirtschaft weltweit eine führende Rolle in der digitalen […]

Intuition als Grundvoraussetzung für kreative Prozesse – Auszug aus dem Design Thinking Handbuch „Wo ist das Problem?“

Die Zeiten ändern sich. Wohin sich die Märkte entwickeln, ist immer schwieriger vorherzusehen. Zudem werden die Aufgaben, Anforderungen und Beziehungen stets komplexer. Angesichts des ständig wachsenden Wettbewerbsdrucks sicherlich keine guten Voraussetzungen für die Einführung neuer und vor allem innovativer Produkte und Dienstleistungen. Müssen demnach rationale Denkprozesse um weitere intuitive Denkansätze ergänzt wenn nicht sogar ersetzt […]

Design Doing – Einfach machen und neue Dinge wagen! – Auszug aus dem Design Thinking Handbuch „Wo ist das Problem?“

Der Dreh- und Angelpunkt von Design Thinking ist das „Design Doing“, also die Anwendung in der Praxis, sodass Ideen und reale, „begreifbare“ Dinge entstehen. Ein wesentlicher Aspekt dabei ist, sich nicht so sehr auf das Nachdenken zu konzentrieren, sondern vielmehr die Dinge einfach zu probieren und umzusetzen – frei nach dem Motto: „Einfach machen!“.

Visualisieren fördert die Kreativität und macht Ideen greifbar – Auszug aus dem Design Thinking Handbuch „Wo ist das Problem?“

„Ich höre und vergesse, ich sehe und erinnere, ich tue und verstehe“ (Konfuzius) Probleme bildlich darstellen, Ideen als Prototyp verwirklichen und Situationen als Rollenspiel ans Licht bringen – mit dem Visualisieren wird aus dem „Design Thinking“ ein „Design Doing“. Und Spaß macht es auch noch.

« Ältere Beiträge

Wir machen Unternehmen erfolgreicher und zukunftssicher!